Angelus 1989 1x750ml -13,07 % +++ Angelus 2000 1x1500ml -7,37 % +++ Ausone 1990 1x750ml 0,00 % +++ Bahans Haut Brion 2000 1x750ml -25,36 % +++ Chateau Margaux 2003 1x750ml +23,95 % +++ Chateau Margaux 2004 1x750ml +15,66 % +++ Cheval Blanc 1989 1x750ml -16,48 % +++ Cheval Blanc 2000 1x750ml -17,67 % +++ Cos d'Estournel 2000 1x750ml -7,44 % +++ Duhart Milon Rothschild 1996 1x750ml -37,15 % +++ D'Yquem 1990 1x375ml +12,92 % +++ D'Yquem 2000 1x750ml +3,96 % +++ Haut Brion 1989 1x750ml +32,74 % +++ Haut Brion 2003 1x750ml -17,22 % +++ Haut Brion 2006 1x750ml +7,13 % +++ La Conseillante 2000 1x750ml +13,67 % +++ Lafite 1982 1x750ml +7,28 % +++ Lafite 1986 1x750ml -9,09 % +++ Lafite 1990 1x750ml +31,96 % +++ Lafite 2005 1x750ml -4,26 % +++ Lafite 2008 1x750ml -12,39 % +++ Lafite 2009 1x750ml -22,87 % +++ Lafleur 2000 1x750ml -2,36 % +++ La Fleur Petrus 2000 1x750ml -0,73 % +++ La Mission Haut Brion 1989 1x750ml +18,35 % +++ La Mission Haut Brion 2000 1x750ml +24,24 % +++ La Mission Haut Brion 2003 1x750ml -1,62 % +++ Latour 1998 1x750ml +6,02 % +++ Leoville Barton 2000 1x750ml -21,42 % +++ Leoville Barton 2003 1x750ml +30,20 % +++ Leoville Barton 2005 1x1500ml +3,56 % +++ Leoville Las Cases 2000 1x750ml -9,29 % +++ Leoville Las Cases 2004 1x750ml -11,19 % +++ Leoville Poyferre 1990 1x750ml +39,56 % +++ Leoville Poyferre 2005 1x750ml -4,35 % +++ Le Pin 1990 1x750ml +10,00 % +++ Lynch Bages 2000 1x750ml +15,30 % +++ Lynch Bages 2003 1x750ml -24,81 % +++ Montrose 2005 1x750ml -2,94 % +++ Mouton Rothschild 1986 1x750ml -9,51 % +++ Mouton Rothschild 1998 1x750ml -14,77 % +++ Mouton Rothschild 2000 1x750ml +15,60 % +++ Mouton Rothschild 2001 1x750ml +1,11 % +++ Mouton Rothschild 2004 1x750ml -3,08 % +++ Palmer 2003 1x750ml -2,55 % +++ Palmer 2004 1x750ml -8,64 % +++ Pavie 2006 1x750ml -14,46 % +++ Petrus 2008 1x750ml +8,14 % +++ Pichon Longueville Lalande 1982 1x750ml +95,62 % +++ Pontet Canet 2000 1x750ml +1,80 % +++ Pontet Canet 2003 1x750ml +34,19 % +++ Sociando Mallet 2005 1x750ml -10,13 % +++ Comte de Vogue - Musigny Vieilles Vignes 1999 1x750ml -22,48 % +++ Domaine de la Romanee Conti - Echezeaux 1988 1x750ml -10,03 % +++ Domaine de la Romanee Conti - La Tache 2004 1x750ml -12,40 % +++ Domaine de la Romanee Conti - Romanee Conti 1990 1x750ml +13,21 % +++ Domaine de la Romanee Conti - Romanee St Vivant 1982 1x750ml 0,00 % +++ Leflaive - Montrachet 2000 1x750ml 0,00 % +++ Leroy - Richebourg 1988 1x750ml 0,00 % +++ Mommessin - Clos de Tart 1999 1x750ml -3,11 % +++ Mugnier - Musigny 2001 1x750ml -29,08 % +++ Mugnier - Musigny 2005 1x750ml +14,56 % +++ Rousseau A - Chambertin 2005 1x750ml +11,78 % +++ Rousseau A - Gevrey Chambertin Clos St Jacques 2005 1x750ml -11,44 % +++ Müller Catoir - Haardter Bürgergarten Riesling Auslese 2005 1x375ml 0,00 % +++ Prüm JJ - Bernkasteller Badstube Riesling Spätlese 2001 1x750ml 0,00 % +++ Graham - Vintage Port 2000 1x750ml -5,05 % +++ Quinta do Noval - Vintage Port 1982 1x750ml 0,00 % +++ Taylor - Vintage Port 1985 1x750ml -7,65 % +++ D'Arenberg - The Dead Arm Shiraz 2000 1x750ml +3,52 % +++ Henschke - Hill Of Grace 1991 1x750ml -28,99 % +++ Penfolds - Grange 1964 1x750ml +7,01 % +++ Wendouree - Shiraz 2004 1x750ml +2,11 % +++ Wynns Coonawarra - Cabernet Sauvignon 1991 1x750ml +6,81 % +++ Bollinger - Grande Annee 1995 1x750ml 0,00 % +++ Dom Perignon - Vintage 1999 1x750ml +47,26 % +++ Dom Perignon - Vintage 2000 1x750ml 0,00 % +++ Krug - Clos d'Ambonnay 1995 1x750ml +66,43 % +++ Krug - Clos du Mesnil 1979 1x750ml +33,03 % +++ Krug - Vintage 1990 1x750ml +0,93 % +++ Louis Roederer - Cristal 1999 1x750ml -6,83 % +++ Louis Roederer - Cristal 2002 1x750ml +25,24 % +++ Louis Roederer - Cristal 2004 1x750ml +18,67 % +++ Salon - Le Mesnil Blanc des Blancs 1995 1x750ml +26,06 % +++ Altesino - Brunello di Montalcino Montosoli 1995 1x750ml +108,42 % +++ Argiano - Solengo 2000 1x750ml +35,53 % +++ Ornellaia 2001 1x750ml -6,61 % +++ Tenuta San Guido - Sassicaia 2005 1x750ml -16,73 % +++ Valdicava - Brunello di Montalcino Madonna del Piano Riserva 2001 1x750ml 0,00 % +++ Gaja - Barbaresco Costa Russi 2001 1x750ml +32,47 % +++ Gaja - Barbaresco Sori San Lorenzo 2000 1x750ml -8,35 % +++ Gaja - Barolo Sperss 1997 1x750ml +16,76 % +++ Scavino Paolo - Barolo Bric del Fiasc 2000 1x750ml -23,31 % +++ Caymus - Cabernet Sauvignon Special Selection 2006 1x750ml +0,80 % +++ Justin Vineyards Winery - Isosceles Reserve 2000 1x750ml 0,00 % +++ Kosta Brown - Pinot Noir Sonoma Coast 2009 1x750ml -1,71 % +++ Opus one 2001 1x750ml -12,34 % +++ Phelps - Insignia 2001 1x750ml +12,40 % +++ Ridge Vineyard - Cabernet Sauvignon Monte Bello 2008 1x750ml -10,15 % +++ Sine Qua Non - The Thrill Of Stamp 2009 1x750ml +12,00 %

Häufig gestellte Fragen

FAQ – Wine-Stocks

Was für Preise werden bei Wine-Stocks angezeigt?

  • Wine-Stocks zeigt ausschließlich Weinauktionspreise.

  • Alle angezeigten Preise sind Hammerpreise (ohne Gebühren und Steuern)

  • In der 'Free Version' werden die Preise zeitversetzt angezeigt, d.h. alle Preise, Daten Handelsmengen sind um 24 Monate zeitversetzt also 24 Monate 'Alt',

  • In den 'Kostenpflichtigen-Versionen' sind alle Preise, Daten und Handelsmengen 'Real-Time', also tagesaktuell, sobald uns die Daten zur Verfügung stehen.

Warum Weinauktionspreise?

  • Wir beziehen unsere Daten aus fast hundert Quellen weltweit, Präsents - und Onlinequellen.

  • Alle Preise sind ausschließlich Auktionspreise also für jeden zu jederzeit erzielbare Verkaufs-und Einkaufspreise.

  • So haben sie einen sehr realistischen Überblick über die weltweite, länderübergreifende Entwicklung der Weinpreise, ihres Weinkellers oder ihrer Wertanlage.

Was für Daten können bei Wine-Stocks abgefragt werden?

  • Wir aktualisieren unsere Datenbank mit bis zu 30.000 neuen Auktionsdaten täglich.

  • Je nach Zugang können sie die aktuellsten Weinpreise und Handelsmengen abfragen.

  • Auf den einzelnen Seiten finden sie in den oberen Teilen der Website 'live' Informationen über die Weinregionen und Weine die sie sich im Augenblick anschauen.

  • Wir aktualisieren ihren Weinkeller täglich mit den neusten Weinpreisen und Handelsmengen.

  • Sie können die exakte Wertentwicklung jedes Weines verfolgen, sie sehen Charts, Trends und die Performance in verschieden wählbaren Zeiteinheiten.

  • Sie können einen schnellen Überblick über alle Jahrgänge eines Weingutes und über alle Weine eines Winzers erhalten.

  • Sie haben eine komplette Weinkellerverwaltung in der sie alle Daten zu ihren Weinen sammeln

  • und Bewertungen abgeben können

  • Selbstverständlich können sie eine Weinbeschreibung zur Erinnerung oder zur Überprüfung des Reifungsverhaltens abgeben.

  • Eine Überwachungsfunktion erinnert sie, wenn gewünscht, an die Trinkreife eines Weines.

  • In der "Watchlist" können sie schnell und unkompliziert Weine beobachten ohne sie im Keller haben zu müssen.

  • Auch hier ist es möglich die Wertentwicklung zu überwachen, wenn Preise über – oder unterschritten werden können sie sich optional auch per Mail benachrichtigen lassen.

  • Auf Anfrage haben wir noch weitere Module und Abfragemöglichkeiten.

Win 100 und weitere Weinindices

Wir haben Indices für die bedeutenden Weinregionen der Welt angelegt.

Der Win 100 gibt einen Überblick über die weltweite Entwicklung der 'Feinen Weine' also ein weltweiter 'Fine-Wine-Index'.

  • Der 'Win 100' wurde aus bedeutenden und häufig auf Auktionen gehandelten Weinen nahezu aller Weinregionen zusammengestellt und aktualisiert.

  • Der Bor-I spiegelt die Wertentwicklung der Weine im Bordeaux

  • Der Bur–I spiegelt die Wertentwicklung der Regionen Burgunds

  • Der Cham-I spiegelt die Wertentwicklung von Champagner

  • Der Ital-I spiegelt die Wertentwicklung der Weine Italiens

  • Der Cal–I spiegelt die Wertentwicklung der Weine Kaliforniens

  • Der Aus–I spiegelt die Wertentwicklung der Regionen Australiens

  • Der Port-I spiegelt die Wertentwicklung von Portwein

  • Der Ger–I spiegelt die Wertentwicklung der Regionen Deutschlands

Auf unserer Frontpage können sie tagesaktuell jeden Weinindex mit den bedeutenden Indices der weltweiten Börsen und Gold vergleichen.


Danksagung

Wir bedanken uns hier bei allen Organisationen und Personen die uns geholfen haben, die wohl mit Abstand größte Weinpreisdatenbank mit Auktionspreisen zu erstellen.

In den zurückliegenden Jahren der Entwicklung haben uns viele Weinkenner und Sammler ihr Wissen und ihre Daten zur Verfügung gestellt um fast lückenlos alle wichtigen Weine

der Welt ab dem 01.01.1996 abbilden zu können.

Ganz besonders bedanken wir uns bei den Sommelierverbänden. Einen herzlichem Dank an den Sommelierverband Österreich und der Weinakademie Rust / Geisenheim für die

vielen Informationen und Erkenntnisse.

Wir bedanken und beim „Court of Master Sommeliers“ für die Ausbildung einiger unserer Mitarbeiten und die Unterstützung bei unserem Projekt.

Wir möchten hier auch allen Weinjournalisten weltweit einen Dank sagen.

Ihre Recherchen und Verkostungen filtern aus dem unvorstellbar vielfältigen Angebot von Weinen auf unserer Welt für jeden Bereich und Geschmack die richtige Mischung heraus.

Sie verfügen mit ihren Erfahrungen über ein sehr breit gefächertes Wissen, das sie den Weinliebhabern zur Verfügung stellen.

Durch ihre Recherche können Weinliebhaber viel schneller und meist kostengünstigen die Weine entdecken die ihrem Geschmack entsprechen.

Wir hoffen mit unserer Datenbank einen Teilbereich ihrer Arbeit zu ergänzen und die Weinwelt noch verständlicher zu machen.

Unsere besonderer Dank gilt auch unseren Mitarbeitern die mit viel Herzblut und Engagement viele Jahre in unserem Rechenzentrum und

bei Recherchen zugebracht haben und den Mut auch in schwierigen Entwicklungsphasen nicht verloren haben.

Sie haben es geschafft ein 'Real-Time-System' zu bauen und zu betreiben dass in der Weinwelt so zeitnah und bei so großen, komplexen und vielfältigen Datenmengen einzigartig

ist.

Neue Auktionen heute: 0

Users Online: 35

Jetzt anmelden  

http://www.wine-stocks.comhttp://www.wine-stocks.dehttp://www.wine-stocks.frhttp://www.wine-stocks.ithttp://www.wine-stocks.eshttp://www.wine-stocks.ruhttp://www.wine-stocks.asiahttp://www.wine-stocks.jp
Partners: Freiburg Billard